Beleuchtung

Geschichte der Beleuchtung

Beleuchtung Carl_Saltzmann_Erste_elektrische_Straenbeleuchtung1879: Thomas Alva Edisons (Amerika) erfindet Kohlefadenglühlampe

1889: Carl Auer von Welsbach (Österreich) entwickelt Metallfadenglühlampe

1938: Edmund Germer (Deutschland) patentiert Leuchtstoffröhre

1959: General Electric patentiert die erste kommerzielle Halogenlampe

1962: Nick Holonyak (Amerika) entwickelt die erste brauchbare rote LED

1980: Philips bringt die erste Kompaktleuchtstoffröhre auf den Markt

1993: Shuji Nakamura (Japan) erfindet effiziente blaue LED

Nachfolger der Glühlampen 

Beleuchtung Wirkungsgrad_gluehbirneGlühlampen produzieren zu 95 % Verlustwärme und können nur bis zu 5 % der zugeführten Energie in Licht umwandeln, ab 2009 werden diese aus Klimaschutzgründen verboten.

Derzeit werden Kompaktleuchten (Energiesparlampen) als Ersatz angeboten.

Die LED-Technologie steht ebenfalls zum Einsatz bereit.
An einer hocheffizienten e³-Technologie wird entwickelt.